Unfallrekonstruktion.eu

Ein offenes Ohr für alle Nutzer des Buchs "Unfallrekonstruktion"

Unfallrekonstruktion.eu Foren-Übersicht -> Fragen, Anregungen, Errata -> 2.3 Weg-Zeit-Betrachtungen
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
2.3 Weg-Zeit-Betrachtungen
BeitragVerfasst am: Mo Apr 06, 2009 1:30 pm Antworten mit Zitat
fuerbeth
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 10




Hallo Herr Morawski,

Seite 297, Formel 2.3.10 zur Abwehrzeit ta

Worauf bezieht sich die Zeit t0 ? Diese Indexierung kommt so im Kontext nirgends vor.
Ich vermute mal, das muss die Reaktionszeit tr sein?

Danke & Grüße aus Erlangen
Uwe Fürbeth
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: Di Apr 14, 2009 10:55 am Antworten mit Zitat
hege-ma
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 12
Wohnort: D-München




Exakt so sehe ich das auch: t0 = tr analog zu den anderen Gleichungen.

Martin Hege
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
2.3 Weg-Zeit-Betrachtungen
BeitragVerfasst am: Mi Sep 16, 2009 1:44 pm Antworten mit Zitat
Giso Müller
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 4




als kleine Anmerkung:

auf Seite 312 ist im Diagramm sa2 und sb1 in der Benennung vertauscht

Gruß,

Giso Müller
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Di Jan 26, 2010 7:50 pm Antworten mit Zitat
Morawski
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 2




Ab und an sollte sollte man als Autor schon mal ins Forum schauen, auch wenn man glaubt, der eigene Aufsatz sei fehlerfrei. Naja, zumindest ist die Anfrage nicht älter als eine Vielzahl unbearbeiteter Akten; insoweit liege ich ja noch in unserem normalen Zeitrahmen:

Die Formel 2.3.10 zur Abwehrzeit ta leitet sich aus der darüber stehenden Gleichung ab, wobei tb durch ta -tr ersetzt wird. to in Gleichung 2.3.10 entspricht also der Reaktionsdauer tr.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Di Jan 26, 2010 9:28 pm Antworten mit Zitat
Morawski
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 2




Giso Müller verfügt über Adleraugen:
In Abbildung 2.3.27 sind im Weg-Zeit-Diagramm unterhalb der Skizze die Entfernungen in der Tat sa2 und sb1 vertauscht.
Vielen Dank für den Hinweis.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
v_max für die zeitliche Vermeidbarkeit
BeitragVerfasst am: Mi Dez 04, 2013 5:24 pm Antworten mit Zitat
fuerbeth
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 10




Hallo Herr Morawski,

auf Seite 297, Formel 2.3.14 ist die Umformung von Abwehrstrecke s_a in v_max nicht nachzuvollziehen.
Ich komme auf
v_max = [s_a + 1/2*a*(t_a - t_r + delta_t)^2] / (2*t_r - t_a - delta_t)

Der Nenner schaut anders aus als im Buch...

danke & Gruß aus Lebkouchn-City
Uwe Fürbeth
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Das Ergebinis im Buch ist korrekt
BeitragVerfasst am: Do Dez 05, 2013 12:18 pm Antworten mit Zitat
Whugemann
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 52
Wohnort: Münster




Das Ergebinis im Buch ist korrekt – allerdings ist die Ausgangsgleichung falsch. Diese muss

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a t_b^2

heißen bzw.

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a (t_a + \Delta t - t_r)

woraus sich dann unmittelbar die im Buch korrekt angegebene Lösung ergibt. Die Korrektur haben wir ins Buchwiki übernommen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Re: Das Ergebinis im Buch ist korrekt
BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 12:42 pm Antworten mit Zitat
fuerbeth
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 10




Moin moin

ich will nun nicht als kleinlich gelten aber so wie unten stehend kann es auch nicht ganz sein:
Für erstere Gleichung:
sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a t_b^2;
t_b^2 kann nicht sein, da t_b = t_a -t_r --> es fehlt also delta_t

Für zweitere Gleichung
sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a (t_a + \Delta t - t_r)
fehlt das ^2 am letzten Klammerausdruck

um jeweils auf die "Zielgleichung" 2.3.14 zu kommen.
Gruß Uwe Fürbeth


Whugemann hat Folgendes geschrieben:
Das Ergebinis im Buch ist korrekt – allerdings ist die Ausgangsgleichung falsch. Diese muss

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a t_b^2

heißen bzw.

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a (t_a + \Delta t - t_r)

woraus sich dann unmittelbar die im Buch korrekt angegebene Lösung ergibt. Die Korrektur haben wir ins Buchwiki übernommen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Re: Das Ergebinis im Buch ist korrekt
BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 12:55 pm Antworten mit Zitat
Whugemann
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 52
Wohnort: Münster




Zitat:

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a t_b^2;
t_b^2 kann nicht sein, da t_b = t_a -t_r --> es fehlt also delta_t

Man muss definieren, welche Bremszeit man meint. Im Buchwiki steht
t_b = t_a + \Delta t - t_r
dann ist es richtig.

Zitat:

sa_ = v_max (t_a + \Delta t) - 1/2 a (t_a + \Delta t - t_r)
fehlt das ^2 am letzten Klammerausdruck

Ja, das wurde falsch hier ins Board übertragen. Im Buchwiki steht es aber korrekt, mit Quadrat. So ist das, wenn man sich doppelte Arbeit macht: Die Fehlermöglihkeiten verdoppeln sich ebenfalls ...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
OK
BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 1:16 pm Antworten mit Zitat
fuerbeth
 
Anmeldedatum: 01.01.1970
Beiträge: 10




alles klar,
ich hatte die Bremszeitdef. vom Beitrag weiter oben
(Verfasst am: 26 Jan 2010 07:50 pm) angenommen und noch nicht ins Wiki geschaut.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
2.3 Weg-Zeit-Betrachtungen
Unfallrekonstruktion.eu Foren-Übersicht -> Fragen, Anregungen, Errata
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Alle Zeiten sind GMT  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2003 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de